#Ernährungssouveränität Tag

Ernährungssouveränität

Agrargifte für den Ackerbau, Massentierhaltung in Feedlots, Plünderung der Umwelt - die landwirtschaftliche Produktionsstruktur wird immer mehr in Frage gestellt.

Federico Hauscarriaga, ANRed

Konferenz in Paraguay

Paraguay ist mittlerweile der viertgrößte Sojaproduzent der Welt. Die Mehrheit der paraguayischen Bevölkerung profitiert davon jedoch in keiner Weise. So besitzen zwei Prozent der Landeigentürmer mehr als 80 Prozent des Landes.

Niklas Franzen
Rosa Luxemburg Stiftung