#GerechtigerÜbergang Tag

FRIDAYS FOR FUTURE

In Argentinien zeichnet sich die Bewegung auch durch ihre intersektionale Perspektive und ihre Verbindung der Kämpfe aus: Sie begreift Klimawandel als ganzheitliche und vielseitig verkettete Krise.

Tomke Behrmann
Rosa Luxemburg Stiftung